Sprachen

Mobile Navigation

Main Navigation DE

Visual

  • 5. Internationales Physical Theatre Festival Essen

Die mit den Augen atmen

Killer&Killer

© Christopher Tech

04. Juli, 18:00 Uhr

Maschinenhaus Essen

Eintrittspreis 

Eintritt 15,– € / 8,– € (erm.)

Willkommen in der Welt der Grenzenlosigkeit
in der du sein kannst wer du willst
ohne die sein zu müssen die du bist
oder überhaupt sein zu müssen

Unsere Welt, so wie sie sich im Außen darstellt, reicht uns schon lange nicht mehr. Während wir früher unsere Phantasiewelten in Tagträumen selbst erschaffen haben, haben wir heute die Möglichkeit, in der virtuellen Realität alles, was wir sein wollen, alles was wir haben wollen, scheinbar authentisch zu erleben.

In „Die mit den Augen atmen“ inszenieren Killer&Killer das Spannungsverhältnis zwischen diesen fiktiven Welten sowie der physischen Realität. Es entsteht eine Komposition aus Bewegung und Videoanimationen, Schauspiel und Musik, in der immer wieder die Frage auftaucht: Was ist eigentlich Wirklichkeit? Wer ist der Schöpfer der Bilder und wo sind wir?
Es ist wie das Phänomen des weißen Rauschens: In dem Chaos des scheinbaren Nichts sind alle Möglichkeiten verborgen.

Meta Navigation DE